Logo Open Innovation: Goldener Blitz vor weissem Kreis

open_innovation

Die Förderlinie open_innovation zielt darauf ab, experimentelle Innovationen auf Modul- und Lehrveranstaltungsebene zu ermöglichen. Antragsberechtigt sind alle Dozierenden mit einer Anstellung an der UZH. Das Bewerbungsfenster für die Ausschreibung öffnet einmal jährlich im Frühjahr (1. April – 1. Juli), erfolgreiche Projekte werden mit maximal 40 000 CHF gefördert. Die Bewerber:innen benötigen die Unterstützung ihrer Studienprogrammdirektion.